Donnerstag, 20. Februar 2014

Unglück im Glück

Wie schon angekündigt, werden Lara und ich uns im schönen Kalifornien reuniten und heftig Spring Break zelebrieren! Eigentlich könnte man denken, was soll schon schiefgehen, wir buchen einfach und los gehts! Nur irgendwie war das bei uns ein bisschen umständlicher. Erst waren unsere geilen Schnäppchenflüge weg. Dann hat Lara bzw. fluege.de den Flug am falschen Tag gebucht. Kompletter emotionaler Breakdown im kleinen Carlisle. Und zu guter letzt musste ich mit entsetzen feststellen, dass mein Reisepass vor nem Monat abgelaufen ist, schade schocki. Dann ausrastend Lara kontaktiert und nen kompletten Nervenzusammenbruch erlitten, da es ja schon in zwei Wochen losgeht. Zum Glück hat mein Homie Google mir erzählt, dass es einen Expresspass gibt, der nur 72 Stunden dauert. Und das alles für einen Schnapperpreis von knapp 70€. Mutti hats ja.
Tja, bis jetzt steht das alles irgendwie unter einem schlechten Stern, aber das heißt ja eigentlich, dass es nur besser werden kann! Immerhin hat sich ja jetzt noch alles zum guten gewendet und wir werden in zwei Wochen Händchen haltend in Slowmotion zu schnulzigen James Blunt Songs am Strand entlanglaufen. Denn am Ende wird alles wieder gut! 

As we've already announced, Lara and me will reunite for Spring Break in California. I actually thought that nothing could really go wrong, we would book our flights and off we go! But somehow we had some difficulties. At first we didn't get our cheap flights we had found. Then Lara or rather fluege.de booked the flight for the wrong days.Emotional breakdown in Carlisle. And last but not least I realized that my passport had expired one month ago. I completely flipped out and texted Lara that I'm having a mental breakdown because our journey already starts in two weeks. Fortunately, my friend Google told me that there is something like an express passport, which only takes 72 hours. Everything for only about 70€.
Well, the odds are not really in our favour but hopefully everything will turn out great. For now, all problems are solved and in two weeks we will probably laugh about what happened. All's well that ends well! 

Spriiiing Breaaaaak Bitches! (Shirt hochzieh)

Motivation-Cora out





Mittwoch, 12. Februar 2014

Goldstück aka Silberstück

Bonjour mes amis,

heute gibt es mal ein Goldstück ... in Silber! Auch wenn wir uns bevorzugt in gold hüllen, darf es ja nicht langweilig werden um den Hals. Deswegen habe ich mir im wunderbaren Oldie ein weiß/silbernes Kettchen von Pimkie gegönnt, das fast schon in die Kategorie "Statementkette" fällt. Mir gefällts, ich hoffe euch auch! ... Btw, dieser spacig-geometrische Pullover ist auch von Pimkie. Wer hätts gedacht.

Today, we present some silver jewelry! Although we usually cover ourselves rather in gold than in silver, from time to time there has to be variety around the neck. This is why I bought this beautiful necklace in Oldenburg from Pimkie. I would almost call it a "statement necklace" since it draws all the atttention. I hope you guys like it as much as I do! ... And this spacy-geometrical sweater is from Pimkie as well. Who would have guessed they have such cool stuff. 

Besos,





Mittwoch, 5. Februar 2014

Happy Birthday, goldrush

356 Tage ... ist das eigentlich kurz oder lange? Manchmal kommt einem ein Moment aus früherer Zeit vor, "als wäre es gestern gewesen", aber zusammen in Bremen zu studieren und auf Coras Geburtstag anzustoßen - das ist Ewigkeiten her! Wie war es nochmal, einfach rüber zu Cora zu radeln und Girls zu gucken? Und wie war es nochmal, keinen Blog zu haben? 

Gestern war der 4. Februar 2014, Cora hatte Geburtstag und ... unser Blog wurde ein Jahr alt!
Das war für uns Anlass, zurück zu blicken auf das wohl wildeste Jahr unseres Lebens. Es war gut, es war sehr gut. USA und UK konnten uns nicht trennen und Flüge für die Spring Break zur großen Reunion in California sind (fast) gebucht!

Cora ist im letzten Jahr noch schöner und wunderbarer geworden finde ich (wenn das möglich sein sollte). Und ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit meiner Asianudel, unserem goldenen Blog und Momenten, die es wert sind, sie festzuhalten.

356 days ... is that a long or a short time? Sometimes, a moment from the past feels "just like yesterday" but studying in the city and celebrate Coras birthday - that's an incredibly long time ago! How was it again to just bike to Cora's place to watch "Girls"? And tell me, how was it again, not to have a blog?

Yesterday was February the 4th., Cora's birthday ... and our blog's first birthday as well! That was the right moment for us to look back to the wildest year of our life. It was amazing and neither the US nor the UK could tear us apart. We even (nearly) booked flights for our reunion in California. 

I think Cora got even more beautiful in amazing last year (if this is possible). And I'm looking forward to another year with my asia noodle, our golden blog and moments that are worth capturing.

Love and Kisses to my fave,

L